Ebenfalls, so schäumet hier,
geist- und phantasieanregend,
holder Bock, das beste Bier.
Heinrich Heine

Die Unternehmensziele

Die Radeberger Gruppe strebt sowohl den Erhalt und Ausbau ihrer Marktführerschaft im deutschen Biermarkt, als auch nachhaltiges Wachstum in den über 50 internationalen Exportmärkten an. Die Unternehmensgruppe ist somit organisatorisch wie strategisch auf Wachstum - durch organischen Zuwachs ihrer Marken und Standorte ebenso wie durch Zukäufe von Marken oder Standorten - ausgerichtet.

Mit 13 Millionen Hektolitern Getränkeproduktion ist die Radeberger Gruppe derzeit bereits der größte Bierhersteller im hart umkämpften, wettbewerbsintensiven deutschen Biermarkt.